Verberge Filter
Menü schließen

Persönlichkeit

  • Neu im Programm

In den Spiegel schauen: Initiatisches Gebärdenspiel

Kursnummer: 2835MMM10

Unser Leben lang drücken wir uns mit Gebärden aus. Sie bestimmen den Umgang mit unseren Mitmenschen und zeigen oder verbergen unser Wesen. Meist ist uns das nicht bewusst:
Und hier setzt das Initiatische Gebärdenspiel an. Auf der Basis von sechs Ur-Gebärden, die aus der griechischen Antike stammen, bietet es vielfältige Möglichkeiten, in den Spiegel zu schauen. Denn im Spiel mit diesen archetypischen Gebärden, die immer Ausdruck einer inneren Bewegung sind, können wir Gewohnheiten und Verborgenes entdecken. Wir erfahren, welches unsere Verhaltensmuster sind. Wir probieren aus, was noch in uns lebt und ans Licht kommen und gesehen werden möchte, und das, was uns hindert. So kann Bewährtes angenommen und Hinderndes spielerisch verändert werden.
Der Übungstag dient dazu, neue persönliche Erlebnis- und Erkenntnisweisen zu gewinnen.

44,- €
10 - 16 Teilnehmende

Termine

Tag Datum Uhrzeit Ort Anfahrt
Sa. 25.01.2020 10:00 - 17:00

VHS-Zentrum Mitte
Schanzenstraße 75
20357 Hamburg (Sternschanze)

Support