Verberge Filter
Menü schließen

Kultur

Intensiv-Workshop Malerei

Kursnummer: 0221WWW05

Hier können Sie das Zusammenspiel von Technik und Kreativität auf großformatigen Leinwänden erproben. Die eigene Kreativität wird gezielt eingesetzt bei Verwendung verschiedener Techniken (Öl, Gouache, Acryl). Die Fragen des Was und Wie werden gemeinsam besprochen, sodass Bilder mit eigener Bildsprache und künstlerischer Qualität reifen können. Wir werden Wege erarbeiten, wie Ideen umgesetzt und Probleme gelöst werden können, die sich dem künstlerischen Prozess in den Weg stellen.

75,- €
Plätze verfügbar
10 - 14 Teilnehmende

Wichtige Hinweise

Bitte vorhandene Farben und Materialien mitbringen. Es entstehen ca. 8 EUR Materialkosten.

Kursleitende

Name: Dit Coesebrink
Kursthemen: Fotografie Kunstgeschichte Zeichnen und Malen
Bei der VHS seit: 2006

Es ist inspirierend, als Künstler mit anderen Menschen zusammenzuarbeiten. Die Teilnehmenden lernen von mir die Techniken – und ich lerne von ihnen, wie sie Kunst sehen und darüber denken. Toll finde ich, dass immer mehr jüngere Leute in die VHS kommen. Zum Beispiel unterrichte ich fotopraxis und dunkelkammerarbeit in der Schanze. Da nehmen 18-Jährige teil, die mit Digitalfotografie aufgewachsen sind und sich jetzt für Analogtechniken interessieren. Meine anderen Angebote sind u. a. fotografie, Acryl- und Pastellmalerei, Experimentelle Maltechniken und Zeichenkurse. Bei mir fühlen sich Leute gut aufgehoben, die abstrakt arbeiten und Neues ausprobieren möchten – was nicht heißt, dass man nicht auch einen Blumenstrauß abmalen darf, wenn man möchte. Es begeistert mich jedes Mal, wie viel Talent in einigen Teilnehmenden schlummert, das im Laufe eines Kurses freigelegt wird. Es steckt in uns allen, sich über Kunst ausdrücken zu wollen – sei es über Malerei, Schreiben oder Musik. Es ist gut, wenn man das auch als Erwachsener tut, weil es das Leben ungemein bereichert.

Termine

Tag Datum Uhrzeit Ort Anfahrt
Sa. 18.01.2020 10:00 - 17:00 VHS-Zentrum West
Waitzstraße 31
22607 Hamburg (Othmarschen)
So. 19.01.2020 10:00 - 17:00 VHS-Zentrum West
Waitzstraße 31
22607 Hamburg (Othmarschen)
Support