Verberge Filter
Menü schließen

Kochen

Küchenwerkstatt: Fleisch gekonnt zubereiten

Kursnummer: 8531MMM12

Wenn das Fleisch zäh oder trocken ist, wird gern der Fleischer dafür verantwortlich gemacht. Tatsächlich ist aber oft die falsche Behandlung schuld. Wie brät man richtig Fleisch an? Welche Sorten sind für welche Zubereitung ideal? Wann Niedertemperatur, wann den Braten mit Volldampf schmoren? Diese Küchenwerkstatt zeigt die wichtigsten Techniken, beweist, dass Teflonpfannen überbewertet sind und erklärt, warum es ein Gerücht ist, dass sich beim Anbraten "die Poren schließen".
Bitte bringen Sie für die Kochkurse eine Schürze und bei Bedarf Getränke mit. Auch Gefäße für evtl. übriggebliebene Köstlichkeiten sind empfehlenswert.

62,- € (inkl. 15,- NP)
10 - 16 Teilnehmende

Wichtige Hinweise

Lebensmittelumlage ist in der NP enthalten.

Kursleitende

Foto: Anke Hennig

Anke Hennig
Bei der VHS seit 2004

… kam von der Musik zum Kochen. Die studierte Musiklehrerin und Kulturmanagerin lässt jahrzehntelange Erfahrung im Unterrichten in ihre Kurse einfließen und eignet sich als Autodidaktin seit mehr als 40 Jahren ein breit gefächertes Fachwissen im Bereich Kochen an. Ihr vielfältiges Repertoire reicht von Grillrezepten bis zur Molekularküche. Ihr Wissen gibt die Kochkursleiterin sowohl theoretisch als auch praktisch an ihre Teilnehmer weiter. „Eine klare Struktur ist mir wichtig in meinen Kursen – trotzdem finden Genuss und Spaß viel Platz.“
www.tafelfeste.de

Termine

Tag Datum Uhrzeit Ort Anfahrt
So. 08.03.2020 11:00 - 17:00

VHS-Zentrum Mitte
Schanzenstraße 75
20357 Hamburg (Sternschanze)

Support